Das passende Outfit für deinen Hund bei hundemoden.net

Hunde verkleidet Hunde auf den Laufstegen der Welt? Natürlich sind sie dort regelmäßig zu sehen – in Peking genauso wie in Paris! Und: Wer kennt sie nicht, wer sieht sie nicht immer wieder gerne – die phantasievoll gekleideten Hunde Prominenter. Doch nicht nur die Hunde der Stars aus Film,Fernsehen, Funk, sondern auch die Hunde von nebenan wollen modisch verwöhnt werden – und Stars sein. Hunde stilvoll kleiden mit oder ohne Designer-Mode – kein Problem: Egal ob konservativ oder extravagant, ob schlicht oder glamourös, ob zurückhaltend oder auffällig; egal ob Freizeit- oder Festtagsmode für Hunde; egal ob Mäntel, Jacken, Capes, T-Shirts, Hemden, Pullover, Westen, Hosen, Röcke, Kopfbedeckungen oder was auch immer; egal ob Bade- oder Regenmantel; egal ob Strick oder Stoff, Jeans oder Tweed, Lackleder oder Strass; egal ob für kleine oder große Vierbeiner – für jeden Hund findet sich die passende Bekleidung. Auch wer etwas Spezielles – zum Beispiel Skiparkas für Hunde – sucht, auch der wird schnell fündig.
Hundemode

Auch Hunde gehen gern mit der Mode

Die Auswahl ist zweifellos groß: Die Hundemoden scheinen fast so vielfältig wie die Hunderassen selbst. Im Angebot ist alles, was Hund braucht – um sich wohl zu fühlen und dabei gleichzeitig möglichst schön auszuschauen. Schmuck und edel soll alles sein – damit Chihuahua & Co. genauso wie Dalmatiner & Co. modisch glänzen können. So finden Frauchen und Herrchen für ihre Lieblinge problemlos alles – alles, was ihre vierbeinigen Weggefährten und sie selbst benötigen, um sich gemeinsam des Lebens zu freuen. Selbst Partnerlook – von Frauchen und ihrem liebsten tierischen Begleiter – ist möglich.
Dabei ist Hundemode mehr als „nur“ modisches Accessoire. Hunde frieren nämlich nicht selten – als Haustiere gehalten, bietet ihnen ihr Fell outdoor nicht ausreichend Schutz vor Unterkühlung. Immer mehr Hunde mit immer weniger Fell verlangen daher bei Kälte und Nässe nach wärmender Bekleidung. Und immer schönere Hundezüchtungen verlangen nach immer schönerer Mode. So schließt sich der Kreis.

Keine Frage also: Auch Hunde gehen mit der Mode – und das offensichtlich gern. Ihre anfängliche Neugier weicht schnell großem Selbstbewusstsein. In ihren modischen Outfits bewegen sie sich dann stolz wie Oskar – natürlich mit wedelndem Schwanz: Am Ende bewegen sich die Hunde und deren menschliche Gönner sogar im Gleichschritt. Und auch für Hundemode gilt: Hochwertige Materialien bei bester Verarbeitung sind ein Muss. Erlaubt ist, was gefällt – auch wenn die Geschmäcker dabei oft weit auseinandergehen. Hundemoden sind tierisch schön: Kleider machen eben nicht nur Leute, sondern auch Hunde. Wer kommt da nicht gerne auf den Hund!

Suchbegriffe:

  • hundemode
  • www hundemoden net
  • kerstin becker hundemode
  • selbst chihuahua kleider machen